Sa., 29. Jän. | Online Veranstaltung

Mehr Freude an der Zusammenarbeit und Kommunikation – Fortbildung ONLINE Teil 2

Konfliktmanagement im Pferdesport, gemeinsam mit Christina Lechner, Weiterbildung - offen für alle Interessierten

Zeit & Ort

29. Jän., 09:00 – 12:30
Online Veranstaltung

Über diesen Kurs

Mehr Freude an der Zusammenarbeit – Kommunikation & Konfliktmanagement im Pferdesport, Teil 2

Geht es um   unterschiedliche Vorstellungen in Sachen Ausbildung, Ansichten zur   Pferdehaltung oder Philosophien über die richtige Reitweise: Meinungsverschiedenheiten, Streitereien   und Konflikte beeinträchtigen das Miteinander im Pferdesport oft mehr als es   allen Beteiligten lieb ist. Dabei verfolgen doch alle im Pferdesport   meistens ganz ähnliche Ziele: Freude mit und an ihren Pferden zu haben.

Im Teil 1 wurden die   theoretischen Grundlagen erarbeitet, im Teil 2 geht es nun um die Anwendung in der Praxis im Spannungsfeld Trainer – Pferdesportler – Pferd.

Sie lernen im Teil 2:

  • Kommunikationsregeln im Pferdesport situationsgerecht anzuwenden mit dem Wissen über unterschiedliche Kommunikationsmodelle
  • Lösungsansätze für schwierige Kommunikations- bzw. Konfliktsituationen im Spannungsfeld Trainer-Pferdesportler-Pferd erarbeiten
  • Kommunikationsverhalten in herausfordernden Situationen im Pferdesportlichen Training mit allen Beteiligten im Reit- und Fahrunterricht in der Bahn/Halle oder im Gelände

Pferdesportler, Trainer, Vereinsfunktionäre, Eltern,... wie auch Stallbetreiber sind herzlich willkommen!

Die Veranstaltung ist für ALLE Interssierten im Pferdesport offen und wird auch als Fortbildung vom ÖPS anerkannt.

Hier der Link zur ÖPS-Seite

Teilnahmegebühr: 65€

Anmeldung bei Eva Lorenzoni (IRV Hollerbach) mag.eva.lorenzoni@gmail.com, 0650 9824968

Diese Veranstaltung teilen